Ubuntu:Gutsy de

From

(Difference between revisions)
Jump to: navigation, search
Krampo (Talk | contribs)
(Protected "Ubuntu:Gutsy de" ([edit=sysop] (indefinite) [move=sysop] (indefinite)))

Current revision as of 12:31, 8 October 2009

Contents

Vorwort

Über Gutsy

  • Ubuntu 7.10 wurde am 18. Oktober 2007 veröffentlicht.
  • Sein Codename ist Gutsy Gibbon und es ist der Nachfolger zu Ubuntu 7.04 Feisty Fawn (Feisty+1 oder der direkte Nachfolger von Feisty)
  • Gutsy wird in der Desktop- und der Servervariante für 18 Monate Support erhalten.
  • Benutzern, die einen längeren Supportzeitraum für Server benötigen, wird empfohlen, weiterhin Ubuntu 6.06 LTS zu benutzen, welches Sicherheitsupdates bis 2011 erhalten wird, anstatt auf 7.10 zu aktualisieren oder es zu installieren.

Wie finde ich heraus, welche Version von Ubuntu ich benutze?

  • Siehe #General Notes
  • In Gutsy gehe zu System -> Systemverwaltung -> Systemüberwachung -> System Tab

oder unter allen anderen Versionen und Derivaten folgenden Befehl in der Konsole benutzen:

lsb_release -a

Neuere Versionen von Ubuntu

  • Ubuntu hat einen sechsmonatigen Releasezyklus
  • Diese Releases erscheinen im April und October
  • Das nächste Release kommt am 24.April 2008 heraus und wird Ubuntu 8.04 (Hardy Heron) sein, was Gutsy+1 entspricht.
  • Hardy Heron wird ein LTS (Long Term Support) Release sein und wird für fünf Jahre (Servervariante) bzw. drei Jahre (Desktop) mit Sicherheitsupdates verorgt werden.

Ältere Versionen von Ubuntu


Falls Du eine veraltete Version von Ubuntu benutzt, solltest Du ein Update nach Gutsy in betracht ziehen. Es hat deutliche Verbesserungen in dieser Version gegeben und die Updateverwaltung in Gutsy wird den Wechsel zu zukünftigen Versionen erleichtern. Falls Du den Computer als Workstation benutzt oder alles perfekt funktioniert, ist es vielleicht günstiger, bei einer Long-Term Support (LTS) Version bleiben.

  • Dapper is latest LTS and the next version Gutsy+1 will be the next LTS released.

Allgemeine Hinweise

  1. Das hier ist ein inoffizieller Ubuntu 7.10 (Gutsy Gibbon) Ratgeber für Einsteiger. Er steht in keiner Verbindung zu Ubuntu oder with Canonical Ltd.
  2. Dieser Ratgeber kann im offiziellen Forum unter UbuntuGuide.org Forum auf ubuntuforums.org diskutiert werden. Schau rein und rede mit.
  3. Wenn Du eine bläuliche Box siehst, bedeutet das, dass Du die Befehle in der Konsole ausführen musst.(Anwendungen - > Zubehör -> Terminal) oder den Inhalt der Box nach einer anderen gegebenen Anleitung ausführen.
  4. Um Schreibfehler zu minimieren, kopiere Befehle in die Konsole (Rechtsklick auf die Befehle -> "Kopieren" oder "Einfügen". Du kannst auch Ctrl+C zum kopieren und Shift+Einfügen zum einfügen nutzen)
  5. "sudo" bedeutet "substitute user do". Sudo wird nach Deinem Passwort. Gib Dein Benutzerpasswort ein. Du könntes zum Beispiel anstatt Deines Benutzers einen Befehl als anderer Benutzer ausführen.;Zum Beispiel würde sudo -u peter <befehl> den Befehl als Benutzer peter ausführen.
  6. Wenn Du mehr Informationen über einen bestimmten Befehl haben möchest, sieh Dir die manual page mit dem Befehl "man" an. Zum Beispiel würde "man sudo" die manual page für den Befehl "sudo" anzeigen.
  7. Wenn Du keine Lust hast, immer "apt-get" einzutippen, benutze den Synaptic Packetmanager, eine grafische Benutzeroberfläche für apt-get.
  8. "apt-get" und "wget" benötigen eine Internetverbindung um Programme zu installieren/aktualisieren/herunterzuladen
  9. All Verweise auf "aptitude" werden durch "apt-get" ersetzt. Du kannst immer noch "aptitude" benutzen, wenn du möchtest, jedoch könnte das Abhängigkeitskonflikte hervorrufen.
  10. Um eine Datei herunterzuladen, rechtsklicke auf den Link und wähle -> "Link speichern unter..."-> Stelle sicher, das der Dateiname und die Dateierweiterung stimmt.
  11. Wenn Du bei der Übersetzung von Ubuntu in Deine Sprache mithelfen möchtest, oder Ubuntu anderweitig unterstützen willst, besuche https://launchpad.net/
  12. Möge der Geist der "Menschlichkeit gegenüber Anderen" immer mit Dir sein...
Wenn Du eine 64-bit Version benutzt, ersetze alle "i386" durch "amd64"

External Link Declaration

Some articles in this guide include external links. This has the advantage of keeping this guide shorter while providing quality howto's, instructions, screenshots, videos, guides, etc. However, Ubuntuguide.org cannot do a quality check on each link. Sometimes the links will go "dead" or provide misinformation or change their content. Be aware that once you leave Ubuntuguide.org, that we cannot be held responsible for any information at those links. If you find a dead link or misinformation at one of the links please post the link here and the section of the guide it is found in. Or if you have time and want to be a really good person, fix the link for us by editing the guide. Thank you!!!

Report a Dead or Misinformative Link

If you find a "Dead Link" or a "Misinformative Link" please post it here along with the section you found it in. Thank you!

About Ubuntu and Official Ubuntu Derivatives

Ubuntu 7.10 Guides and Links


Ubuntu Screenshots

Ubuntu 7.10 Screenshots Gallery

Kubuntu 7.10 Guides and Links

Kubuntu Screenshots

Kubuntu 7.10 Screenshots Gallery

Xubuntu 7.10 Guides and Links

Xubuntu Screenshots

Xubuntu 7.10 Screenshots Gallery

Edubuntu 7.10 Guides and Links

Offical Edubuntu Website Wikipedia: Edubuntu

Gobuntu 7.10 Guides and Links

Wikipedia: Gobuntu

Translation and localization

Chinese, Japanese, Portuguese and most European languages have better support in Ubuntu than any other languages. If your language do not have enough support, then you can help Ubuntu by translating it in your preferred language. To translate, visit https://translations.launchpad.net/ubuntu and login (register if not already registered). Choose your preferred language and start translating.

Personal tools
Sponsor
  System76